Immer wieder "Scratch"

In diesem Schuljahr unterrichte ich wieder einmal Informatik in der 8. Klasse, also bei den Anfängern. Ich habe diesmal nicht mit der Theorie (Aufbau Computer etc.) angefangen, sondern mit einer Einführung in das Programmieren. Dazu verwendete ich das Programm scratch, das ich schon einmal in einer 9. Klasse eingesetzt hatte. Wieder konnte ich feststellen, dass die Schüler mit echter Begeisterung arbeiten. Vor allem jetzt, als wir unser erstes Spiel programmierten, wollten sie gar nicht mehr aufhören und mussten praktisch rausgeschmissen werden. Was will man als Lehrer mehr? Für alle, die scratch noch nicht kennen, noch mal ein paar Links, obwohl es schon viele gibt.

http://scratch.mit.edu/ (Homepage - download)





http://ilearnit.ch/de/ (damit habe ich gearbeitet)

Keine Kommentare:

Kommentar posten