Fit for Job

Unter diesem Titel bietet das Jugendhaus Neukirchen bei Coburg eine Woche Berufsorientierung für Schüler der 8. bzw. 9. Klassen an. Die Gestaltung der Tage ist flexibel, denn es kann aus verschiedenen Bausteinen, die von Berufsinformationen bis zur Gewaltprävention reichen, ausgewählt werden. Das Ganze wird (noch) vom Europäischen Sozialfond ESF unterstützt, so dass auch der Preis sgenhaft niedrig ist.
Informationen erhält man auf der Website des Jugendhauses jugendhaus-neukirchen.de, dort unter Projekte und Berufsorientierung suchen.
Ich fand die fünf Tage sehr ausgefüllt, interessant und sehr gewinnbringend für die Schüler. Übrigens sind Unterkunft und Verpflegung super!
Zu diesen 5 Tagen in Neukirchen gehören auch noch 2 Tage vor Ort. Eine Mitarbeiterin des Jugendhauses kam 2 Schulvormittage zu uns und brachte an einem Tag Vertreter von Berufssparten (ein Firmenchef und eine Lehrerin mit Schülern der Schule für Krankenpfleger) mit. Mit ihnen konnten die Schüler über Chancen und Anforderungen im Beruf sprechen. Am 2. Tag ging es um Einstellungtests und Assessment Center.

Keine Kommentare:

Kommentar posten